Telemarktour

2008

vom 29.05. - 02.06.2008
zurueck zur Radsportreisenübersicht
 
Radsportreise Telemarktour

 

Donnerstag 29.05.2008
Die Reise beginnt früh morgens um 5:30 Uhr in Hamburg. Nach der Begrüßung verstauen wir Material und Gepäck im Teamfahrzeug und starten dann in Richtung der Nordspitze Dänemarks. Unsere Fähre legt in Hirtshals gegen 12:30 Uhr ab, dann heißt es Leinen los und Norwegen wir kommen. An Deck genießen wir die frische Brise und können uns in der Sonne entspannen. Um 18:30 Uhr legen wir in Norwegen an und fahren die restlichen 30km zum Hotel in Skien im Teambus.
Freitag 30.05.2008
In aller Ruhe genießen wir das erste Frühstück in Norwegen. Dann haben wir den ganzen Tag Zeit um uns auf das morgige Rennen vorzubereiten. Z.B. können wir uns schon einmal auf dem Rad mit dem ersten Teilstück der Strecke vertraut machen. So kann man besser einschätzen was am Samstag auf einen zu kommt. Anschließend haben wir genügend Zeit zum akkreditieren und noch einmal die Räder zu checken. Nach dem Abendessen heißt es dann auch zur Ruhe kommen, denn schließlich wollen wir Morgen ausgeschlafen an den Start gehen und auf den 252 Kilometern einen guten Eindruck hinterlassen.
Samstag 31.05.2008

Jetzt ist es soweit, wir nehmen einen weiteren Skandinavischen Radsportklassiker in Angriff. 252 wunderschöne Kilometer quer durch Telemark mit ordentlich Höhenmetern garniert, stehen auf unserem heutigen Speiseplan. An insgesamt sechs Verpflegungspunkten werden wir die Möglichkeit haben unsere Vorräte aufzufüllen. Auf geht's zur Telemarktour 2008.
Im Laufe des Nachmittags werden wir dann glücklich und wohl auch ein wenig geschafft wieder in Skien ankommen. Hier können wir dann stolz unsere Trophäe entgegen nehmen. Ein weiterer Radsportklassiker Skandinaviens steht jetzt in unseren Palmares. Zufrieden können wir uns dann in aller Ruhe auf den Rückweg ins Hotel begeben. Jetzt heißt es erst einmal erfrischen, stärken und anschließend auf die zurück- gelegten Kilometer anstoßen bevor wir uns in die wohl verdiente Regeneration begeben.

Sonntag 01.06.2008
Nachdem wir unser Kilometerkonto jetzt um 252 norwegische Kilometer aufgestockt haben, bleibt nach dem Frühstück noch Zeit für ein bisschen Sightseeing. Gegen 19:00 legt unsere Fähre in Larvik ab. Es erwartet uns eine entspannte Überfahrt zurück nach Dänemark. Hier haben wir noch einmal ausgiebig die Möglichkeit die erlebten Eindrücke in gemütlicher Runde Revue passieren zu lassen.
Montag 02.06.2008
Noch einmal Frühstücken auf hoher See, bevor wir um ca. 8:00 in Hirtshals einlaufen. Dänemark hat uns wieder. Eine eindrucksvolle Tour liegt hinter uns und vielleicht ist ja schon der Plan geschmiedet, im nächsten Jahr ein weiteres Rennen der Skandinavialoppet – Serie zu bestreiten. Im Teambus geht es zurück nach Hamburg. Gegen frühen Nachmittag ist unser endgültiges Ziel erreicht. Bis zum nächsten Mal.
Änderungen des Reiseablaufs vorbehalten.

 

 

 

 

 
marathonreise_button Telemarktour
marathonreise_button Reiseverlauf
marathonreise_button Hotel & Preise
marathonreise_button Tour-Infos
marathonreise_button  weitere Angebote
marathonreise_button  Jetzt online buchen!

 

 Anmeldung
marathonreise_button Download Anmeldung
 
 
  
  
 
Unsere Programme sind als PDF gespeichert. Zum ansehen oder speichern benötigen Sie den Acrobat™ Reader. Den können Sie sich hier kostenfrei herunterladen.