PDF-PROGRAMM Mont Blanc Marathon/80km/23km/10km  PDF-ANMELDUNG Mont Blanc Marathon/80km/23km/10km

AM 24. Juni 2016

Mont Blanc Marathon/80km/23km/10km

Jedes Jahr füllen sich die Plätze für den Mont Blanc Marathon schneller!
Der Ultra-Trail in Chamonix ist ein Lauf der Superlative: Eine vollständige, durch drei Länder (Frankreich, Italien, Schweiz) führende Runde um das Mont Blanc Massiv - sieben Täler, 71 Gletscher, 400 Gipfel- die jeder Ultra-Läufer einmal in seinem Leben gesehen haben sollte.
Wir haben einige wenige Startnummern für den Marathon, den 80km Ultra-Marathon und den 23km Cross – Lauf!

Infos zur Strecke

80 km du Mont-Blanc
- Trampelpfad halbeinständig, beinhaltet 5 große und 3 kleine Erfrischungsstationen.
- drei Strecken sind verfügbar in Abhängigkeit von Schnee und schlechten Wetterbedingungen
- zwischen 78 km und 84 km variieren die Distanzen und die An- und Abstiege zwischen 6093 m und 7735 m, in Abhängigkeit des Wetters bzw. der Routen
- zugelassen ist die „Espoir“ Kategorie und höher
- begrenzt auf 1000 Läufer
- Die Route führt hauptsächlich über technische Bergpfade in 1500 m bis 2650 m Höhe.
- Start: Freitag, 24. Juni 2016 um 4 Uhr
- Registrierung beinhaltet: Startnummer, Erfrischungen, Funktionsshirt, Finisher-Presente, Abendessen am Freitagabend, Sicherheitsnadeln, Starterbeutel, Becher, Dusche

Mont-Blanc Marathon
- Trampelpfadlauf halbeigenständig, beinhaltet 3 große (Vallorcine, Tré leChamp, la Flégère) und 2 kleine (Argentiere, Col des Posettes) Erfrischungsstationen
- 42 km Distanz mit Anstieg von 3192 m und einem Abstieg von 2147 m
- zugelassen ist die „Espoir“ Kategorie und höher
- begrenzt auf 2000 Läufer
- Die Route führt hauptsächlich über technische Bergpfade in 1000 m bis 2200 m und endet im Ziel in 2000 m Höhe.
- Start: Sonntag, 26. Juni 2016 um 7 Uhr
- Registrierung beinhaltet: Startnummer, Erfrischungen, Funktionsshirt, Finisher-Medaille, Marathon-Lunch-Büffet am Sonntag, Abstieg über Planpraz-Lift, Shuttle-Transfer für Läufer vom unteren Lift bis zum Sportkomplex, Sicherheitsnadeln, Starterbeutel, Becher, Dusche

Mont-Blanc Cross
- kurzer Trampelpfadlauf halbeigenständig, beinhaltet 2 große Erfrischungsstationen (Tré le Champ, la Flégère)
- 23 km Distanz mit Anstieg von 1981 m und einem Abstieg von 928m
- zugelassen ist die „Junior“ Kategorie und höher
- begrenzt auf 1500 Läufer
- Die Route führt hauptsächlich über technische Bergpfade in 1000 m bis 2000 m und endet im Ziel in 2000 m Höhe.
- Start: Samstag, 25. Juni 2016 um 8 Uhr
- Registrierung beinhaltet: Startnummer, Erfrischungen, Funktionsshirt, Finisher-Medaille, Cross-Lunch-Büffet am Samstag, Abstieg über Planpraz-Lift, Shuttle-Transfer für Läufer vom unteren Lift bis zum Sportkomplex, Sicherheitsnadeln, Starterbeutel, Becher, Dusche

Vorgeschriebene Pflichtausrüstung
•    Lauf-Rucksack mit mindestens 2kg Gewicht und 1 L Wasserkapazität
•    2 Stirnleuchten mit Ersatzbatterien
•    Mobiltelefon
•    Trinkbecher für mind. 15 c.
•    Wasserflasche für mind. 1 l
•    Aluminium-Überlebensdecke
•    Signalpfeife
•    Elastische Binde für einen Notverband
•    Not Verpflegung
•    Wasserundurchlässige Jacke
•    Lange Hose
•    Schirmmütze oder Stirnband

Empfohlene Zusatzausrüstung
Kälteschutz wie Fleece-Jacke Handschuhe, Wechselsocken, Toilettenpapier, Nadel & Faden, Mini Messerchen, Sonnencreme, Sonnenbrille, Blasen Pflaster, Teleskopstöcke, Gamaschen, Bargeld 20€, Perso, Vaseline, Salztabletten