AM

Marathonpreise und Leistungen im Überblick

Preis p. P. in €

 

 
 
 
 
 
 

 

 
DZ
 
 
 
Reisetermin 28.07. 16 - 11.08. 16

Höhentrainingscamp von Lornah Kiplagat in Iten

AUF ANFRAGE!
Eigenanreise
 
1.365,–
 
 
 

Erstellen Sie Ihre individuelle Reise:

Anreise
Abreise   

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN


• 1 Übernachtung in einem 3*-Airporthotel in Nairobi (67 Airport Hotel o.ä.)
• 13 Übernachtungen im Doppelzimmer im High Altitude Camp von Lornah Kiplagat
• Vollverpflegung im Camp
• Nutzung der Camp-Einrichtungen gemäß Beschreibung
• Im Camp Sportbetreuung und Workshops durch Herbert Steffny
• Inlandsflug Nairobi - Iten (Eldoret) - Nairobi
• Transfer Flughafen Eldoret - Camp - Flughafen Eldoret
• Reisepreissicherungsschein


Im Reisepreis nicht eingeschlossen:

Fluganreise:
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für eine individuelle Fluganreise nach Nairobi. Die günstigsten Tarife sind tagesaktuell anzufragen (begrenztes Platzkontingent) wie zum Beispiel Flüge mit Lufthansa oder Swiss ab vielen deutschen Flughäfen, z. T. über Zürich nach Nairobi. 

Direktflug ab/bis Frankfurt mit Lufthansa (durchgeführt von PrivatAir) ab € 799,- pro Person (Preise TAGESAKTUELL auf Anfrage!)

Zimmerbelegung nur im Doppelzimmer mit getrennten Betten möglich.

Garantierte Durchführung!



  • Unser Hotel: Höhentrainingscamp von Lornah Kiplagat in Iten

    Das Camp verfügt über 34 Doppelzimmer, jeweils mit getrennten Betten. Einzelzimmer sind nicht verfügbar, so dass jeweils ein halbes Doppelzimmer mit einem weiteren gleichgeschlechtlichen Läufer geteilt wird. Die Zimmer sind einfach eingerichtet und verfügen alle über Dusche/WC. Im Preis inkludiert sind drei sportlergerechte Mahlzeiten täglich. Im Gemeinschaftsraum gibt es SAT-TV sowie freien W-Lan Empfang.


    Höhentrainingscamp von Lornah Kiplagat in Iten   Höhentrainingscamp von Lornah Kiplagat in Iten   Höhentrainingscamp von Lornah Kiplagat in Iten



WICHTIGE INFORMATIONEN


Bitte bedenken Sie:

Kenia ist ein wunderschönes vielfältiges Land, das es sich einfach lohnt zu besuchen. Die Menschen sind freundlich und hilfsbereit, Sie als Besucher werden jedoch auch mit vorherrschender Armut konfrontiert werden. Das Camp selbst hat weitestgehend westlichen (einfachen) Standard, es befindet sich jedoch in einer touristisch relativ unerschlossenen Region Kenias. Gelegentliche Stromausfälle zum Beispiel sind möglich. Der Weg nach Iten führt teilweise über holprige Buckelpisten, was für sehr empfindliche Mägen den Weg erschweren könnte. Wir empfehlen die Mitnahme von Mücken- und Regenschutz, Sonnenbrille, Kopfbedeckung, festes Schuhwerk, warme Bekleidung für kühlere Abende sowie ausreichendes Foto- und Filmmaterial. Um Safariausflüge entspannt genießen zu können, möchten wir Sie bitten, den Anweisungen des Guides immer Folge zu leisten, die Fahrzeuge nur nach Aufforderung zu verlassen und die Wildtiere auch als solche zu respektieren. Gepäckhinweis: Bitte achten Sie darauf keine Hartschalenkoffer und maximal 15 kg Gepäck auf die Reise mitzunehmen. Auf Inlandsflügen innerhalb Kenias sind die Gepäckabteile sehr klein und Hartschalenkoffer nur begrenzt möglich. Gesundheitsinformationen/Impfungen: Die Hochplateauregion Iten zählt nicht zu den Malaria-Risikogebieten. Wir empfehlen Ihnen dennoch ein Malariapräparat als Stand-by Medikament im Notfall mitzuführen. Besprechen Sie mit Ihrem Hausarzt ggf. weitere Impfungen wie Tetanusauffrischung etc.. Für die sinnvolle Anpassung des Höhentrainings in 2400m Höhe empfehlen wir Ihnen einen Herzfrequenzmesser mitzunehmen!


Fluganreise:
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für eine individuelle Fluganreise nach Nairobi. Die günstigsten Tarife sind tagesaktuell anzufragen (begrenztes Platzkontingent) wie zum Beispiel Flüge mit Lufthansa oder Swiss ab vielen deutschen Flughäfen, z. T. über Zürich nach Nairobi. Preise TAGESAKTUELL auf Anfrage!