AM 28. Oktober 2018

Dublin Marathon

ANSCHLUSSREISE - Mietwagenrundreise 1: Reizvolles Irland

Mittelklassehotels ab/bis Dublin, 8 Tage/7 Nächte, Beginn täglich möglich

Kurzbeschreibung
Von Dublin aus starten Sie Ihre Reise mit dem Mietwagen vorbei am Rock of Cashel in Richtung Cork. Über Killarney geht es weiter auf der Küstenstraße Ring of Kerry bis Sie schließlich die Halbinsel Dingle erreichen. Die Strecke führt Sie weiter zu einem Highlight der Reise, den Klippen von Moher. Über Limerick und dem Boyne Valley fahren Sie wieder zurück nach Dublin.

Typisch für diese Tour: Rock of Cashel, Blarney Castle, Ring of Kerry, Cliffs of Moher, Klosterruine Clonmacnoise und Boyne Valley.
Kerry zählt zu den schönsten Grafschaften der Insel. Die grünen Weiten werden unterbrochen von Granithügeln, Seen, felsigen Küsten, Sandstränden und Zeugen längst vergangener Zeiten.


Reiseverlauf

1. Tag - Dublin
Der erste Tag steht zur freien Verfügung. Nicht fehlen sollte der Besuch des Guinness Storehouse (Eintritt inklusive), wo man allerlei Interessantes über die "Muttermilch der Iren" erfahren kann. Übernachtung im Raum Dublin.

2. Tag - Dublin - Cork
Morgens fahren Sie in die Grafschaft Kildare, wo Sie das Nationalgestüt und den Japanischen Garten besuchen. Dann Weiterfahrt nach Kilkenny, wo ein Besuch des Kilkenny Castles lohnt. Auf der Weiterfahrt Besichtigung des ca. 90 m hohen Kalksteinfelsens Rock of Cashel, der auch als "irische Akropolis" bezeichnet wird. Auf dem Weg nach Cork Besuch des Blarney Castles mit dem berühmten Blarney Store. Übernachtung in Cork. Ca. 290 km (F)/ ca. 3 Std.

3. Tag - Cork- Killarney
Fahrt nach Killarney. Unterwegs Besuch des Bantry House und seines imposanten Gartens. Weiterfahrt nach Glengarriff und Bootsausflug auf die Blumeninsel Garinish Island (fakultativ ca. EUR 16), berühmt für ihre Gartenanlage.
2 Übernachtungen in Killarney. Fahrtstrecke ca. 205 km (F)/ca. 2,5 Std.

4. Tag - Ring of Kerry
Im Programm steht die berühmte Küstenstraße Ring of Kerry mit ihrer atemberaubenden Landschaft. Auf dem Rückweg empfehlen wir einen Abstecher in den Killarney Nationalpark. Dieser umfasst ein riesiges Gebiet mit wunderschönen Seen und Berglandschaften. Inmitten des Nationalparks befindet sich das Muckross House, eine wunderschöne viktorianische Villa, deren elegant eingerichtete Räume den Lebensstil des Landadels widerspiegeln.
Fahrtstrecke ca. 250 km (F)/ca. 4 Std.

5. Tag - Killarney - Limerick
Rundfahrt über die Halbinsel Dingle mit faszinierenden Steilküsten, urigen Dörfern, traumhaften Stränden und Sehenswürdigkeiten aus frühchristlicher Zeit. Je nach Zeit können Sie kurz vor Tralee die Blennerville Windmill besuchen, die größte noch in Betrieb befindliche Windmühle Irlands. Übernachtung in Limerick. Ca. 270km (F)/ca. 4,5 Std.

6. Tag - Limerick - Dublin
Fahrt zur beeindruckenden Steilküste Cliffs of Moher, die bis zu 200m hoch aus dem Meer ragt. Anschließend Besichtigung der legendären Klosterruine Clonmacnoise. Sie ist eine der bedeutensten frühmittelalterlichen Klosteranlagen Irlands. Rückfahrt nach Dublin und 2 Übernachtungen im Raum von Dublin. Ca. 330km (F)/ca. 5 Std.

7. Tag - Boyne Valley
Diese Tagestour führt in das Boyne Valley, eine der wichtigsten archäologischen Landschaften Irlands. Hier gibt es hochinteressante keltische und frühchristliche Funde zu entdecken. Auch die Klosterruine Monasterboice und Mellifont Abbey, in der Nähe des Boyne Valley gelegen, sind einen Besuch wert. Rückfahrt nach Dublin.
Ca. 100 km (F)/ca. 2 Std.

8. Tag - Dublin
Individuelle Abreise.

Gesamtstrecke: ca. 1.415 km.

Preis ab € 455,- im Doppelzimmer pro Person
zzgl. Mietwagen ab € 250,-


Eingeschlossene Leistungen:

• 5 Nächte in Mittelklassehotels und 2 Nächte in privaten Gästehäusern (B&B) in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
• IrischesFrühstück (F)
• Reiseführer mit den Reiseunterlagen
• EintrittGuiness Storehouse





Kunden über uns

“Liebes interAir- Team, vielen Dank nochmal fuer die wirklich tolle NY- Reise und die klasse Betreuung. Und das fing bereits bei der Buchung bzw. Beratung an.”

Susanne und Peter

“Wir haben schon etliche Reiseveranstalter "verschlissen". Die Reise nach London mit euch war mit Abstand die Beste, die wir erlebt haben. Wir sehen uns bestimmt wieder..”

Egbert und Vera Just

“Liebes interAir-Team, auch ich möchte mich nochmals ganz herzlich fuer die TOP-Betreuung in NYC bedanken. Es war/ist ein unvergessliches Erlebnis. Macht weiter so! Sportliche Gruesse aus Dresden!”

Maren